E-Archiv - Liste

[ Übersicht ]   [ Suche ]   I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   1 von 2   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
Sortierung:
KAE (Archiv) >
    A11 (Teilarchiv) >
        D: Fahr (Amt) >
            Spiritualia (Bestandsgruppe) >
                KAE, D.D: Statuten oder Satzungen, auch Visitationen etc. für das Gotteshaus Fahr. (Faszikel) >
KAE, D.D.1Erste Ordnung, wie sich die Klosterfrauen des Klosters Fahr sich verhalten sollenIndividualstück: Aktenstück1602
KAE, D.D.2Statuten für das Kloster Fahr von Legat Joannis TurrianiIndividualstück: Aktenstück1602
KAE, D.D.3Statuten für das Kloster Fahr von Abt Augustin HofmannIndividualstück: Aktenstück1614
KAE, D.D.4Tagesordnung für das Kloster FahrIndividualstück: Aktenstück1629 (ca.) -1692 (ca.)
KAE, D.D.5Statuten und Ordnung für das Kloster Fahr von Abt Placidus Reimann und Abt August Reding erneuert durch Abt Raphael GottrauIndividualstück: Aktenstück1696
KAE, D.D.6Sammlung vieler Visitationen und Rezesse für das Kloster Fahr von Abt Placidus Reimann bis Abt Nikolaus Imfeld Individualstück: gebundene Akte1631-1773
KAE, D.D.7Visitations- und Rezessbuch für das Kloster Fahr von Abt Marian Müller anIndividualstück: 1773Vacat, bereits im Summarium vermerkt
KAE, D.D.8Die Klosterfrauen von Fahr müssen neben dem Schwarzen Flor auch den Weissen Weihel tragenIndividualstück: Aktenstück1702
KAE, D.D.9Einige Schreiben von Fahr an unsere Äbte wegen Novizinnen, Professtagen usw.Individualstück: 4 Aktenstücke1727-1771
KAE, D.D.10Statuten des Klosters Fahr unter Abt Nikolaus ImfeldIndividualstück: 1769VACAT
KAE, D.D.11Statuten für das Kloster Fahr erneuert durch Abt Maurus von RollIndividualstück: 4 Aktenstücke1707
KAE, D.D.12Gewohnheiten und Bräuche des Klosters FahrIndividualstück: Aktenstück1759
KAE, D.D.13Anmerkungen für den Propst von Fahr von Abt Marian MüllerIndividualstück: Aktenstück1775
KAE, D.D.14Visitationrezess des Abtes Beat Küttel für das Kloster FahrIndividualstück: Aktenstück1792
KAE, D.D.15Nuntius Testaferrata erlaubt die Verlegung der Matutin von Mitternacht auf die fünfte Stunde wegen der Feuchtigkeit des Ortes, an welchem Kloster und der Kirche Fahr liegenIndividualstück: Aktenstück1807
KAE, D.D.16Propst Sebastian Imfeld an Abt Konrad Tanner: Bittet um Auskunft, was in der Adventszeit betreffs Fleischessen zu beobachten sei. Bemerkungen über den Visitationsrezess des P. Alois Jauch. Bemerkungen über das BrückengeschäftIndividualstück: Aktenstück1821
KAE, D.D.17Fragen und Bemerkungen zur bestehenden Ordnung und Einrichtung des Klosters Fahr von P. Wolfgang Speiser, BeichtigerIndividualstück: Aktenstück1825 (ca.)
KAE, D.D.18Rezess der Visitation von 1839 durch Abt Cölestin MüllerIndividualstück: Aktenstück1839
KAE, D.D.19Schreiben Abt Heinrich Schmids an Fahr, Seedorf und Au betreffs Jubiläumsfeier 1847Individualstück: 1847VACAT
KAE, D.D.19aRevidierte Statuten Kloster FahrIndividualstück: Buch1869-1886
KAE, D.D.20Schreiben Abt Heinrich Schmids an Fahr, Seedorf und Au betreffs Jubiläumsfeier 1851Individualstück: 1851VACAT
KAE, D.D.21Ergebnis der Visitation im Kloster Fahr vom 14. und 15. Oktober 1866 durch P. Rupert Ledergerber, DekanIndividualstück: Aktenstück1866
KAE, D.D.22Statuten für das Frauenkloster Fahr, revidiert durch Abt Heinrich SchmidIndividualstück: 1 Aktenstück1869
KAE, D.D.23Gottesdienstordnung im Kloster Fahr, beschrieben durch P. Johann Baptist StöckliIndividualstück: Aktenstück1833
KAE, D.D.24Provisorische Gottesdienstordnung für das Kloster Fahr von Abt Heinrich SchmidIndividualstück: Aktenstück1866
[ Übersicht ]   [ Suche ]   I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   1 von 2   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
Letzte Aktualisierung: 06.08.2020 – Impressum
Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders angegeben, unterliegen die Inhalte dieser Site einer Creative Commons Schweiz CC BY-NC-SA 2.5 Lizenz.