E-Archiv - Liste

[ Übersicht ]   [ Suche ]   I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   2 von 2   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
Sortierung:
KAE (Archiv) >
    A11 (Teilarchiv) >
        A: Einsiedeln (Amt) >
            Temporalia (Bestandsgruppe) >
                43: Miscellanea Temporalium (Classis) >
                    KAE, A.EV: Bezirkssteuern, Rechnungen, Steuergesetze etc. (Faszikel) >
                        KAE, A.EV-01: Akten bezüglich die Steuerpflichtigkeit des Klosters Einsiedeln an den Bezirk Einsiedeln, ab anno 1831-1837. (Faszikel) >
KAE, A.EV-01.26Das Kloster an die Besteuerungskommission betreffend steuerpflichtiges VermögenIndividualstück: Aktenstück1836
KAE, A.EV-01.27Antwort der Steuerkommission auf die Fragen des Kloster über steuerpflichtiges VermögenIndividualstück: Aktenstück1836
KAE, A.EV-01.28Das Kloster an die Steuerkommission betreffend Beantwortung der VermögensangabenIndividualstück: Aktenstück1836
KAE, A.EV-01.29Das Kloster wird wegen der Steuerfrage vor das Präsidentengericht geladen Individualstück: Aktenstück1836
KAE, A.EV-01.30Antwort des Klosters auf die Vorladung vor das Präsidentengericht Individualstück: Aktenstück1836
KAE, A.EV-01.31Die Besteuerungskommission verlangt einen Nachtrag oder Zusatz zur Erklärung vom 1836-11-07Individualstück: Aktenstück1836
KAE, A.EV-01.32Erklärung der Besteuerungskommission betreffend Definition von steuerbarem VermögenIndividualstück: Aktenstück1836
KAE, A.EV-01.33Das Kloster an die Besteuerungskommission betreffend Definition von steuerbarem VermögenIndividualstück: Aktenstück1836
KAE, A.EV-01.34Antwort der Kommission auf die Frage des Klosters über die Definition von steuerbarem VermögenIndividualstück: Aktenstück1836
KAE, A.EV-01.35Zitation an Abt Cölestin Müller vor das Friedensgericht in WollerauIndividualstück: Aktenstück1836
KAE, A.EV-01.36Weisungsschein des Friedensrichteramts in Wollerau womit die streitenden Parteien an das Präsidentengericht gewiesen werdenIndividualstück: Aktenstück1836
KAE, A.EV-01.37Abhandlung von Archivar Heinrich Schmid über die Begründung der Behauptung, dass der Vorschuss des Allmendeinkommens für die Bezirksbedürfnisse verwendet werden müssenIndividualstück: Aktenstück1830
KAE, A.EV-01.38Die Steuerkommission gewährt dem Kloster einen RechtsaufschubIndividualstück: Aktenstück1837
KAE, A.EV-01.39Das Kloster erlässt eine Zitation an die Genossame Einsiedeln, sie habe vor dem Präsidentengericht zu erscheinenIndividualstück: Aktenstück1837
KAE, A.EV-01.40Nebenakten bezüglich Steuerpflicht des Klosters an den Bezirk EinsiedelnIndividualstück: Aktenstück1830-1837
[ Übersicht ]   [ Suche ]   I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   2 von 2   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
Letzte Aktualisierung: 06.08.2020 – Impressum
Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders angegeben, unterliegen die Inhalte dieser Site einer Creative Commons Schweiz CC BY-NC-SA 2.5 Lizenz.