E-Archiv - Detail

[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   1 von 1   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
KAE (Archiv) >
    A11 (Teilarchiv) >
        D: Fahr (Amt) >
            Spiritualia (Bestandsgruppe) >
                KAE, D.A: Stiftung und Wiederherstellung des Klosters Fahr sowie dessen Erbauung unter Fürstabt Joachim Eichhorn. (Faszikel) >
Identifikation
SignaturKAE, D.A.1
SummariumsseiteD 1, S. 2
TitelLütolf von Regensberg schenkt mit seiner Gattin Judinta und seinem Sohn Lütolf ihr Eigengut Fahr mit der daselbst errichteten Kapelle dem Kloster Einsiedeln zur Errichtung eines Frauenklosters
Datierung22.1.1130
VerzeichnungsstufeIndividualstück
Objekttyp0 Aktenstück; Urkunde
Digitalisate

KAE_D_A_1-r.jpg

KAE_D_A_1-v.jpg
Kontext
Inhalt und innere Ordnung
Objekttyp InhaltPrivaturkunde
Form und Inhalt"1130.11.Calendas Februarii
Liutolfus de Regensperg cum Jedenta, uxore et filio Luitolfo proprietatis suae praedium, Vare dictum, cum Capella ibidem constructa,... (Pertinenzformel)..., ad cellam Einsiedlen dictam, legitime dederunt."

Die Einheit im Aktenarchiv mit der Individualzahl KAE, D.A.1 besteht aus 16 Dokumenten. Kopien und Übersetzungen.

Die Urkunde trägt fälschlicherweise die Signatur D.AI.22.
Tags
PersonenWernher von Lenzburg
Zugangs- und Benutzungsbedingungen
Zugangsbedingungenkeine Zugangsbeschränkung (Archivverordnung Art. 9.3)
SpracheLatein
Masse57 x 50 x 0 (HxBxT)
Anzahl Siegel1
Sachverwandte Unterlagen
PublikationenMorel, Regesten, Nr. 36.
Einsiedler Urkundenbuch 22.1.1130: A (Original)
Einsiedler Urkundenbuch 22.5.1324: A0 (inserierte Urkunde)
Anmerkungen
VacatVorhanden


[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   1 von 1   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
Letzte Aktualisierung: 30.01.2019 – Impressum
Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders angegeben, unterliegen die Inhalte dieser Site einer Creative Commons Schweiz CC BY-NC-SA 2.5 Lizenz.