E-Archiv - Detail

[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   1 von 1   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
KAE (Archiv) >
    A11 (Teilarchiv) >
        C: Eschenz (Amt) >
            Temporalia (Bestandsgruppe) >
                KAE, C.FA: Leibeigenschaft und Fallrecht in der Herrschaft Eschenz. (Faszikel) >
Identifikation
SignaturKAE, C.FA.2
SummariumsseiteC 1, S. 160
TitelVerkauf von Leibeigenen in Eschenz an das Kloster Einsiedeln
Datierung4.5.1363
VerzeichnungsstufeIndividualstück
Objekttyp0 Urkunde
Digitalisate

KAE_C_FA_2-r.jpg

KAE_C_FA_2-v.jpg
Kontext
Inhalt und innere Ordnung
Objekttyp InhaltPrivaturkunde
Form und Inhalt"1363, donnerstag nach kreuzerfindung, Mai 4.
Johannes von Steinegg und seine mutter Elsbeth verkaufen einige leibeigene zu Eschenz an abt Nikolaus von Gutenberg und den konvent zu Einsiedeln um 15 pfund guter pfenning konstanzer münz. Den kauf besorgte herr Peter von Wohlhusen.
DAE. RS. 75."
Tags
PersonenNikolaus I. von Gutenburg (-1364)
Zugangs- und Benutzungsbedingungen
Zugangsbedingungenkeine Zugangsbeschränkung (Archivverordnung Art. 9.3)
SpracheDeutsch
BeschreibstoffPergament
Masse22 x 27 x 0 (HxBxT)
Anzahl Siegel2
Sachverwandte Unterlagen
PublikationenMorel, Regesten, Nr. 391.
Einsiedler Urkundenbuch 4.5.1363: A (Original)
Anmerkungen
VacatVorhanden


[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   1 von 1   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
Letzte Aktualisierung: 30.01.2019 – Impressum
Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders angegeben, unterliegen die Inhalte dieser Site einer Creative Commons Schweiz CC BY-NC-SA 2.5 Lizenz.