E-Archiv - Detail

[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   1 von 1   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
KAE (Archiv) >
    A11 (Teilarchiv) >
        A: Einsiedeln (Amt) >
            Spiritualia (Bestandsgruppe) >
                17: Coniunctio nostra cum congregatione Helveto-Benedictina, ipsiusque acta (Classis) >
                    KAE, A.SF: Kongregationsakten der Abtei Disentis (Faszikel) >
Identifikation
SignaturKAE, A.SF-34
TitelResignation des Abtes Adelgott Waller. Wahl des Abtes Anselm Quinter.
Datierung1846
VerzeichnungsstufeFaszikel
Umfang
Kontext
Datum der Ablieferung0000-00-00
Inhalt und innere Ordnung
Zugangs- und Benutzungsbedingungen
ZugangsbedingungenKeine Zugangsbeschränkung (Archivverordnung Art. 9.1 und 9.3)
Sachverwandte Unterlagen
Anmerkungen
Allgemeine AnmerkungenDas braune Packpapier wurde entfernt und durch ein säurefreies Archivmäppchen ersetzt.


KAE › A11 › Einsiedeln › Spiritualia › Coniunctio nostra cum congregatione Helveto-Benedictina, ipsiusque acta › Kongregationsakten der Abtei Disentis › Resignation des Abtes Adelgott Waller. Wahl des Abtes Anselm Quinter. ›
KAE, A.SF-34.1Dekan P. Karl Müller von Einsiedeln an den Abt Adalgott Waller und das Convent zu Disentis: Schreibt im Namen des totkranken Abtes Coelestin über die canonische Wahl eines Coadjutors. Wird diese Meinungsäusserung nicht befolgt, zieht sich Abt Coelestin zurück und betrachtet Disentis als ausser dem Verbande der Congregation stehend.Individualstück: Aktenstück1846Aktenarchiv; A 25, S. 161
KAE, A.SF-34.2Nuntius Macioti an Congregationssekretär P. Bernard Foresti: Italienisch, über die Coadjutor-Wal in DisentisIndividualstück: Aktenstück1846Aktenarchiv; A 25, S. 161
KAE, A.SF-34.3Dekan P. Adalbert Baselgia an Dekan P. Karl Müller in Einsiedeln: Das Kapitel hat in geheimer Abstimmung dem Vorschlag des Abtes Adalgott Waller, den P. Basil Carigiet als Coadjutor anzuerkennen, nicht zugestimmt. Darauf antwortete der Abt: Ich bin noch gesund und kann selbst regieren.Individualstück: Aktenstück1846Aktenarchiv; A 25, S. 161
KAE, A.SF-34.4P. Meinrad Birchler in Disentis an Dekan Karl Müller: Über die Coadjutorenwahl. Stellt dem P. Basil Carigiert und dem P. Martin Andreoli kein gutes Zeugnis aus: Diese wünschten den Untergang, die Säkularisation des Klosters, das am Rande des Verderbens stehe.Individualstück: Aktenstück1846Aktenarchiv; A 25, S. 161
KAE, A.SF-34.5Caspar von Karl (Bischof von Chur) an den apost. Nuntius(?): Entwirft ein schreckliches Bild vom Zustand im Kloster Disentis. Der Abt alt und unfähig, die jungen Patres nicht viel wert. P. Basil Carigiet und P. Martin Anderoli schlecht, geben schlechtes Beispiel, sind rebellisch. Es ist ein Ärgernis. Es sollte durch einen rechtmässig gewählten Coadjutor oder sonst wie geholfen werden. (Kopie)Individualstück: Aktenstück1846Aktenarchiv; A 25, S. 162
KAE, A.SF-34.6P. Ursic in Monn.: Eingabe zu Handen des Visitators. Schildert den Vorgang beim Kapitel, die Nichtwahl des P. Basil Carigiet. Charakteristik dieses Herrn und des P. Martin Andreoli. Es sollte ein Coadjutor cum iure successionis von Rom aus bestimmt werden, wohl P. Beat Ludescher, der den P. Anselm Quinter zum Subprior machen würde.Individualstück: Aktenstück1846Aktenarchiv; A 25, S. 162
KAE, A.SF-34.7Jak. Fr. Riesch (Dompropst) an Archivar (?): Über Archivakten, die an Chur gehören und bei Regelung der Bistumsfrage dahin abgegeben werden sollen. Über die Unordnungen und Skandale in Disentis. Schildert einzelne Patres und die Pläne die zeitliche Verwaltung des Klosters an radikale Laien herauszugeben.Individualstück: Aktenstück1846Aktenarchiv; A 25, S. 162
KAE, A.SF-34.8Casanova (bischöflicher Kanzler in Chur) an Abt Coelestin Müller in Einsiedeln: Übersendet die Copia eines Schreibens über die Missstände in Disentis an den apostolischen NuntiusIndividualstück: Aktenstück1846Aktenarchiv; A 25, S. 162
KAE, A.SF-34.9Dekan P. Karl Müller in Einsiedeln an den Bischof Kaspar von Karl in Chur: Archivar P. Gall Morel wird an den Bischof geschickt, betreffend Hilfe für DisentisIndividualstück: Aktenstück1846Aktenarchiv; A 25, S. 162
KAE, A.SF-34.10P. Basil Carigiet (Pfarrer in Disenis) an Dekan Karl Müller: Erzählt nach seiner Art die Vorgänge beim Kapitel. Abt Adalgott werde nicht resignieren und auch keinen anderen Coadjutor annehmen als den P. Basil Carigiet.Individualstück: Aktenstück1846Aktenarchiv; A 25, S. 163
KAE, A.SF-34.11Nuntius apost. Macioti an Abt Coelestin Müller: Hat seinen Auditor zum Abte geschickt, um wegen Disentis mit ihm zu besprechenIndividualstück: Aktenstück1846Aktenarchiv; A 25, S. 163
KAE, A.SF-34.12Abt Coelestin Müller an den Bischof von Chur: Übersendet Verwahrung an den Nuntius gegen die Coadjutorenwahl in DisentisIndividualstück: Aktenstück1846Aktenarchiv; A 25, S. 163
KAE, A.SF-34.13Parem del Nunzio Apostolico in Svizzera reporto agii scorcerti existenti nel Monastero di Disentis, al P. Abbate di EinsiedelnIndividualstück: Aktenstück1846Aktenarchiv; A 25, S. 163
KAE, A.SF-34.14Consilium circa Statum DisertinenseIndividualstück: Aktenstück1846Aktenarchiv; A 25, S. 163
KAE, A.SF-34.15P. Gall Morel an Nuntius Macioti: Begleitschreiben zu nachstehenden AdnotationesIndividualstück: Aktenstück1846Aktenarchiv; A 25, S. 163
KAE, A.SF-34.16Annotationes super puncta proposita ab Nuntio apost. in causa Disertinensi, factae a patribus Einsidlensibus in hac eadem causa a R. Abbati Einsidlensi denominatisIndividualstück: Aktenstück1846Aktenarchiv; A 25, S. 163
KAE, A.SF-34.17P. Gall Morell an P. Bernard Foresti: Über Erwählung eines Coadjutors in Disentis; über Resignation des Abtes Adalgott Waller &c.Individualstück: Aktenstück1846Aktenarchiv; A 25, S. 163
KAE, A.SF-34.18Facultas praesidendi electioni novi Abbatis Disertinensis ab Nuntio Macioti Domino Auditori VecchiatiIndividualstück: Aktenstück1846Aktenarchiv; A 25, S. 164
KAE, A.SF-34.19Nuntius Macioti an P. Gall Morel (Italinischer Brief)Individualstück: Aktenstück1846Aktenarchiv; A 25, S. 164
KAE, A.SF-34.20Nuntius Macioti an Auditor Vecchiotti: Gibt ihm die Vollmacht an seiner statt im Gotteshause Disentis die canonische Visitation vorzunehmen (Copia)Individualstück: Aktenstück1846Aktenarchiv; A 25, S. 164
KAE, A.SF-34.21Notae in Visitationem Disertinensem: Zur Geschichte der Visitation in Disentis im Februar 1846 durch Auditor Vecchiati und P. Gall Morel von Einsiedeln (niedergeschrieben von P. Gall Morel)Individualstück: Aktenstück1846Aktenarchiv; A 25, S. 164
KAE, A.SF-34.221. FOrma renuntiationis Abbatis Adalgotti Waller, ad manus Nuntii Apos. et ad manus Capituli. 2. Litterae Capituli Monasterii Disertinensis ad Abbatem Adalgottum 3. Litterae acceptationis ex parte S. NuntiaturaeIndividualstück: Aktenstück1846Aktenarchiv; A 25, S. 164
KAE, A.SF-34.23Abt Anselm Quinter an Abt Coelestin Müller in Einsiedeln meldet seine Wahl zum AbtIndividualstück: Aktenstück1846Aktenarchiv; A 25, S. 164
KAE, A.SF-34.24Abt Coelestin Müller in Einsiedeln an Abt Anselmus Quinter: Gratulation. Schlägt vor, die Kapitularen in die Klausur hineinzunehmen, so weit das immer möglich sei. Sie sollen ein klösterliches Leben führen, Sorge tragen für das Ganze und nicht nur jeder bloss für sich.Individualstück: Aktenstück1846Aktenarchiv; A 25, S. 165
[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   1 von 1   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
Letzte Aktualisierung: 30.01.2019 – Impressum
Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders angegeben, unterliegen die Inhalte dieser Site einer Creative Commons Schweiz CC BY-NC-SA 2.5 Lizenz.