E-Archiv - Detail

[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   2 von 14   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
KAE (Archiv) >
    A11 (Teilarchiv) >
        C: Eschenz (Amt) >
            Temporalia (Bestandsgruppe) >
                KAE, C.V-01: Das Schloss Freudenfels und dessen Ankauf. (Faszikel) >
Identifikation
SignaturKAE, C.V-01.2
SummariumsseiteC 1, S. 114
TitelUlrich von Hohenklingen verzichtet gegen eine Zahlung von 40 Rheinischen Gulden auf seine Rechte an der Feste Freudenfels
Datierung19.1.1440
VerzeichnungsstufeIndividualstück
Objekttyp0 Urkunde
Digitalisate

KAE_C_V-01_2-r.jpg

KAE_C_V-01_2-v.jpg
Kontext
Inhalt und innere Ordnung
Objekttyp InhaltPrivaturkunde
Form und Inhalt"1440, Dienstag nach St. Antoni, Januar 14.
Da die veste oder haus Freudenfels Ulrich von der Hohenklingen, freiherr, zu schimpf und ernst offen haus gewesen, und nun dieses haus durch Heinrich von Roggwil, ritter, von Konrad Felix von Ravensburg als ledig gekauft worden, ist auch diese beschwerde des offenen hauses mit 40 fl. ausgekauft worden; doch dem von Hohenklingen an seiner lehenschaft desselben hauses ohne schaden."
Datierung im Summarium falsch. Im Morel richtig.
Tags
Zugangs- und Benutzungsbedingungen
Zugangsbedingungenkeine Zugangsbeschränkung (Archivverordnung Art. 9.3)
SpracheDeutsch
Physische BeschaffenheitSiegel fehlt
Masse17 x 27 x 0 (HxBxT)
Sachverwandte Unterlagen
PublikationenMorel, Regesten, Nr. 782.
Einsiedler Urkundenbuch 19.1.1440: A (Original)
Anmerkungen
VacatVorhanden


[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   2 von 14   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
Letzte Aktualisierung: 30.01.2019 – Impressum
Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders angegeben, unterliegen die Inhalte dieser Site einer Creative Commons Schweiz CC BY-NC-SA 2.5 Lizenz.