E-Archiv - Detail

[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   37 von 40   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
KAE (Archiv) >
    A11 (Teilarchiv) >
        A: Einsiedeln (Amt) >
            Temporalia (Bestandsgruppe) >
                43: Miscellanea Temporalium (Classis) >
                    KAE, A.EV: Bezirkssteuern, Rechnungen, Steuergesetze etc. (Faszikel) >
                        KAE, A.EV-01: Akten bezüglich die Steuerpflichtigkeit des Klosters Einsiedeln an den Bezirk Einsiedeln, ab anno 1831-1837. (Faszikel) >
Identifikation
SignaturKAE, A.EV-01.37
SummariumsseiteA 21, S. 350
TitelAbhandlung von Archivar Heinrich Schmid über die Begründung der Behauptung, dass der Vorschuss des Allmendeinkommens für die Bezirksbedürfnisse verwendet werden müssen
Datierung3.6.1830
VerzeichnungsstufeIndividualstück
Objekttyp0 Aktenstück
Umfang2 Dokumente
Kontext
Inhalt und innere Ordnung
Tags
PersonenP. Heinrich (Karl Josef) Schmid von Baar (1801-1874)
Zugangs- und Benutzungsbedingungen
Zugangsbedingungenkeine Zugangsbeschränkung (Archivverordnung Art. 9.3)
Sachverwandte Unterlagen
Anmerkungen
VacatVorhanden


[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   37 von 40   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
Letzte Aktualisierung: 30.01.2019 – Impressum
Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders angegeben, unterliegen die Inhalte dieser Site einer Creative Commons Schweiz CC BY-NC-SA 2.5 Lizenz.