E-Archiv - Detail

[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   17 von 33   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
KAE (Archiv) >
    A11 (Teilarchiv) >
        A: Einsiedeln (Amt) >
            Spiritualia (Bestandsgruppe) >
                17: Coniunctio nostra cum congregatione Helveto-Benedictina, ipsiusque acta (Classis) >
                    KAE, A.SF: Kongregationsakten der Abtei Disentis (Faszikel) >
                        KAE, A.SF-39: Superior P. Plazidus Tenner. Akten aus der Zeit seiner Verwaltung. (Faszikel) >
Identifikation
SignaturKAE, A.SF-39.17
SummariumsseiteA 25, S. 211
TitelAbt Heinrich Schmid an Bischof von Chur: Die Bündner fordern nicht Lehrkräfte, sondern in erster Linie Geldmittel von dem Armen Kloster, erst nachdem solche zugesagt worden, komme die Rückgabe der Klosterverwaltung und Wiederöffnung des Noviziates in Frage. In dieser Lage könne er nicht raten und nicht helfen.
Datierung17.8.1860
VerzeichnungsstufeIndividualstück
Objekttyp0 Aktenstück
Kontext
Inhalt und innere Ordnung
Tags
PersonenP. Heinrich (Karl Josef) Schmid von Baar (1801-1874)
Zugangs- und Benutzungsbedingungen
Zugangsbedingungenkeine Zugangsbeschränkung (Archivverordnung Art. 9.3)
Sachverwandte Unterlagen
Anmerkungen
VacatVorhanden


[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   17 von 33   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
Letzte Aktualisierung: 30.01.2019 – Impressum
Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders angegeben, unterliegen die Inhalte dieser Site einer Creative Commons Schweiz CC BY-NC-SA 2.5 Lizenz.