E-Archiv - Detail

[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   20 von 32   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
KAE (Archiv) >
    A11 (Teilarchiv) >
        A: Einsiedeln (Amt) >
            Spiritualia (Bestandsgruppe) >
                17: Coniunctio nostra cum congregatione Helveto-Benedictina, ipsiusque acta (Classis) >
                    KAE, A.SF: Kongregationsakten der Abtei Disentis (Faszikel) >
                        KAE, A.SF-32: Abt Anselm Huonder. Akten aus dessen Regierungszeit. (Faszikel) >
Identifikation
SignaturKAE, A.SF-32.20
SummariumsseiteA 25, S. 150
TitelPeter Anton de Latour an Abt Konrad Tanner: Des Abtes versöhnliches Schreiben komme zu spät, die Streitsace sei schon bei der Kantonsregierung anhängig. Das Kloster sei selber schuld, es sei so übermütig, mit zu schonungsloser Verachtung gegen das Hochgericht vorgegangen. Für das Hochgericht handle es sich um Selbsterhaltung gegen unsinnigste Forderungen.
Datierung26.7.1823
VerzeichnungsstufeIndividualstück
Objekttyp0 Aktenstück
Kontext
Inhalt und innere Ordnung
Tags
PersonenP. Konrad (Meinrad) Tanner von Arth (1752-1825)
Zugangs- und Benutzungsbedingungen
Zugangsbedingungenkeine Zugangsbeschränkung (Archivverordnung Art. 9.3)
Physische Beschaffenheit2 Dokumente.
Sachverwandte Unterlagen
Anmerkungen
VacatVorhanden


[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   20 von 32   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
Letzte Aktualisierung: 30.01.2019 – Impressum
Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders angegeben, unterliegen die Inhalte dieser Site einer Creative Commons Schweiz CC BY-NC-SA 2.5 Lizenz.