E-Archiv - Detail

[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   16 von 32   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
KAE (Archiv) >
    A11 (Teilarchiv) >
        A: Einsiedeln (Amt) >
            Spiritualia (Bestandsgruppe) >
                17: Coniunctio nostra cum congregatione Helveto-Benedictina, ipsiusque acta (Classis) >
                    KAE, A.SF: Kongregationsakten der Abtei Disentis (Faszikel) >
                        KAE, A.SF-32: Abt Anselm Huonder. Akten aus dessen Regierungszeit. (Faszikel) >
Identifikation
SignaturKAE, A.SF-32.16
SummariumsseiteA 25, S. 149
TitelPeter Anton de latour an Abt Anselm Huonder: Der Abt habe obige drei Anfragen der Obrigkeit kurzweg von der Hand gewiesen. Er habe in diesen drei Stücken ganz unrecht. Wenn er diesen Starrsinn nicht aufgebe, wasche er seine Hände und der Wurf sei geschehen. De Latour erwarte nächstens eine Antwort, widrigenfalls werde er ferner in die Speichen des Schicksalsrades nicht eingreifen.
Datierung21.5.1823
VerzeichnungsstufeIndividualstück
Objekttyp0 Aktenstück
Kontext
Inhalt und innere Ordnung
Tags
Zugangs- und Benutzungsbedingungen
Zugangsbedingungenkeine Zugangsbeschränkung (Archivverordnung Art. 9.3)
Sachverwandte Unterlagen
Anmerkungen
VacatVorhanden


[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   16 von 32   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
Letzte Aktualisierung: 30.01.2019 – Impressum
Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders angegeben, unterliegen die Inhalte dieser Site einer Creative Commons Schweiz CC BY-NC-SA 2.5 Lizenz.