E-Archiv - Detail

[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   26 von 216   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
KAE (Archiv) >
    A11 (Teilarchiv) >
        C: Eschenz (Amt) >
            Temporalia (Bestandsgruppe) >
Identifikation
SignaturKAE, C.MA
TitelGerichtsmarchen zwischen den hohen und niedern Gerichten, die die Familie Reding zu Lehen hat, und der Herrschaft Eschenz.
Datierung1750 (ca.) -1839
VerzeichnungsstufeFaszikel
Umfang
Kontext
Datum der Ablieferung0000-00-00
Inhalt und innere Ordnung
Zugangs- und Benutzungsbedingungen
ZugangsbedingungenKeine Zugangsbeschränkung (Archivverordnung Art. 9.1 und 9.3)
Sachverwandte Unterlagen
Anmerkungen
Allgemeine AnmerkungenDie Individualzahl KAE, C.MA.3 ist nicht im Summarium verzeichnet.


KAE, C.MA.1Beschreibung der Gerichtsmarchen zwischen den hohen und niederen Gerichten, die der Familie Reding als Lehen gehören, und der Herrschaft EschenzIndividualstück: Aktenstück1760 (ca.) -1800 (ca.)Aktenarchiv; C 1, S. 181
KAE, C.MA.2Konzept eines MarchenuntergangesIndividualstück: Aktenstück1750 (ca.) -1800 (ca.)Aktenarchiv; C 1, S. 181
KAE, C.MA.3Gerichtsmarken der Herrschaft Eschenz vom 1839-05-14 mit einer Skizze der Fendenbacher ZelgIndividualstück: Aktenstück1839Aktenarchiv; C 1, S. 181
[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   26 von 216   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
Letzte Aktualisierung: 30.01.2019 – Impressum
Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders angegeben, unterliegen die Inhalte dieser Site einer Creative Commons Schweiz CC BY-NC-SA 2.5 Lizenz.