E-Archiv - Detail

[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   1 von 1   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
KAE (Archiv) >
    A11 (Teilarchiv) >
        A: Einsiedeln (Amt) >
            Spiritualia (Bestandsgruppe) >
                17: Coniunctio nostra cum congregatione Helveto-Benedictina, ipsiusque acta (Classis) >
                    KAE, A.SF: Kongregationsakten der Abtei Disentis (Faszikel) >
Identifikation
SignaturKAE, A.SF-30
TitelAbt Columban Sozzi. Wahl- und andere Akten aus dessen Regierungszeit.
Datierung1764-1786
VerzeichnungsstufeFaszikel
Umfang
Kontext
Datum der Ablieferung0000-00-00
Inhalt und innere Ordnung
Zugangs- und Benutzungsbedingungen
ZugangsbedingungenKeine Zugangsbeschränkung (Archivverordnung Art. 9.1 und 9.3)
Sachverwandte Unterlagen
Anmerkungen
Allgemeine AnmerkungenDas braune Packpapier wurde entfernt und durch ein säurefreies Archivmäppchen ersetzt.


KAE › A11 › Einsiedeln › Spiritualia › Coniunctio nostra cum congregatione Helveto-Benedictina, ipsiusque acta › Kongregationsakten der Abtei Disentis › Abt Columban Sozzi. Wahl- und andere Akten aus dessen Regierungszeit. ›
KAE, A.SF-30.1Protokoll über die Abtwahl in DisentisIndividualstück: Aktenstück1764Aktenarchiv; A 25, S. 130
KAE, A.SF-30.2Bestätigung der Abtwahl in DisentisIndividualstück: Aktenstück1764Aktenarchiv; A 25, S. 130
KAE, A.SF-30.3Abt Kolumban Sozzi an Abt Nikolaus ImfeldIndividualstück: Aktenstück1771Aktenarchiv; A 25, S. 130
KAE, A.SF-30.4Schreiben von Abt Kolumban Sozzi an Abt Beda Angehrn in St. GallenIndividualstück: Aktenstück1772Aktenarchiv; A 25, S. 130
KAE, A.SF-30.5Schreiben von Abt Januar Dangel von Rheinau an Abt Beat Angehrn in St. GallenIndividualstück: Aktenstück1774Aktenarchiv; A 25, S. 130
KAE, A.SF-30.6Schreiben von P. Benedikt Ernst von Fischingen an Abt Beat Angehrn in St. GallenIndividualstück: Aktenstück1775Aktenarchiv; A 25, S. 131
KAE, A.SF-30.7Schreiben von Abt Bonaventura Bucher von Muri an P. Basilius Balthasar von St. GallenIndividualstück: Aktenstück1775Aktenarchiv; A 25, S. 131
KAE, A.SF-30.8Schreiben von Abt Kolumban Sozzi an P. Basilius Balthasar von St. GallenIndividualstück: Aktenstück1776Aktenarchiv; A 25, S. 131
KAE, A.SF-30.9VisitationsaktenIndividualstück: Aktenstück1776Aktenarchiv; A 25, S. 131
KAE, A.SF-30.10Schreiben von P. Moritz van der MeerIndividualstück: Aktenstück1776Aktenarchiv; A 25, S. 131
KAE, A.SF-30.11Schreiben von Nuntius Caprara an Abt der helvetischen KongregationIndividualstück: Aktenstück1776Aktenarchiv; A 25, S. 131
KAE, A.SF-30.12SchreibenIndividualstück: Aktenstück1776Aktenarchiv; A 25, S. 132
KAE, A.SF-30.13Schreiben von Abt Kolumban Sozzi an das Hochgericht in DisentisIndividualstück: Aktenstück1777Aktenarchiv; A 25, S. 132
KAE, A.SF-30.14Schreiben von Abt Kolumban Sozzi an das Hochgericht in DisentisIndividualstück: Aktenstück1777Aktenarchiv; A 25, S. 132
KAE, A.SF-30.15Schreiben von Dekan Cölestin Cagienard an P. Moritz van der MeerIndividualstück: Aktenstück1777Aktenarchiv; A 25, S. 132
KAE, A.SF-30.16Schreiben von Landammann und Rat von Disentis an Abt Kolumban SozziIndividualstück: Aktenstück1777Aktenarchiv; A 25, S. 132
KAE, A.SF-30.17InstruktionIndividualstück: Aktenstück1777Aktenarchiv; A 25, S. 132
KAE, A.SF-30.18Schreiben von P. Joachim Endres von Disentis an P. Prior Hyazinth FränklinIndividualstück: Aktenstück1777Aktenarchiv; A 25, S. 132
KAE, A.SF-30.19Schreiben von P. Ulrich Berchtold von Disentis an den Dekan von St. GallenIndividualstück: Aktenstück1777Aktenarchiv; A 25, S. 133
KAE, A.SF-30.20Kardinal Valenti Gonzaga an die KongregationsäbteIndividualstück: Aktenstück1777Aktenarchiv; A 25, S. 133
KAE, A.SF-30.21Subprior Joachim Endres in Disentis an Dekan Hyazint in St. Gallen hat viel Verdruss sowie NeujahrsgrüssenIndividualstück: Aktenstück1777Aktenarchiv; A 25, S. 133
KAE, A.SF-30.22Abt Augustin Bloch von Fischingen an Abt Beda Angehrn: P. Benedikt Ernst sei geflohen, habe sich verletzt, sei jetzt eingeschlossen und versorgtIndividualstück: Aktenstück1778Aktenarchiv; A 25, S. 133
KAE, A.SF-30.23P. Gallus Soliva pro Supplemento Actuum Congregationis ex Monasterio Disertinensi: Nachrichten über die Wahlen der drei Äbte Adalbert I. Bridler, Adalbert II. von Medèll und Adalbert III. de FunsIndividualstück: Aktenstück1778Aktenarchiv; A 25, S. 133
KAE, A.SF-30.24Abt Columban Sozzi an Dekan zu St. Gallen: Ist erschrocken, weil ihm gesagt worden, St. Gallen wolle seine zwei Patres zurücknehmen. Klagt über den Administrator P. Ulrich Berchtold, der seine Sache gar nicht gut mache, dafür sei Zeuge P. Joachim EndresIndividualstück: Aktenstück1778Aktenarchiv; A 25, S. 133
KAE, A.SF-30.25P. Joachim Endres an Dekan von St. Gallen: P. Ulrich habe wohl zu schnell vieles erreichen wollen. Ist noch ganz zufrieden mit seiner Verwaltung.Individualstück: Aktenstück1778Aktenarchiv; A 25, S. 134
KAE, A.SF-30.26P. Joachim Endres an Dekan von St. Gallen: Verhältnis zwischen P. Ulrich und P. Joachim, finanzieller Zustand ind Disentis sehr schlecht und dass P. Ulrich vom Fleckfieber befallen istIndividualstück: Aktenstück1779Aktenarchiv; A 25, S. 134
KAE, A.SF-30.27P. Joachim Endres an Dekan von St. Gallen, dass P. Ulrich wieder gesund istIndividualstück: Aktenstück1779Aktenarchiv; A 25, S. 134
KAE, A.SF-30.28P. Joachim Endres an Dekan von St. Gallen: P. Ulrich war ein sehr unfolgsamer, eigenwilliger Patient. Er schiebt die Rechnungsstellung af die lange Bank.Individualstück: Aktenstück1779Aktenarchiv; A 25, S. 134
KAE, A.SF-30.29Abt Leodegar von Engelberg an Abt zu Einsiedeln: Abt Columban Sozzi habe in Engelbergund Muri sehr geklagt, dass der Administrator P. Ulrich Berchtold seinem Stifte grossen Schaden zufüge, so auch beim Nuntius, der aber nicht für Abt Columban sei. Der Abt drohe Schadenersatz von der Congregation zu verlangen, die ihm diesen Administrator aufgezwungen.Individualstück: Aktenstück1779Aktenarchiv; A 25, S. 134
KAE, A.SF-30.30P. Joachim Endres an Dekan zu St. Gallen: Nachrichten über P. Ulrichs AmtsführungIndividualstück: Aktenstück1779Aktenarchiv; A 25, S. 134
KAE, A.SF-30.31Nuntius Caprara an P. Moritz van der Meer, Congregationssekretär: De Recessu Disertinensi und dass er mit dem Beschluss der Congregation wegen Disentis ganz einverstanden ist sowie dass es ihm daran liegt, dass das altehrwürdige Stift wieder in guten Stand kommt.Individualstück: Aktenstück1779Aktenarchiv; A 25, S. 135
KAE, A.SF-30.32Abt Benedikt Boxler zu Pfäffers an den Magistrat von DisentisIndividualstück: Aktenstück1779Aktenarchiv; A 25, S. 135
KAE, A.SF-30.33P. Ildephons Decurtins in Romail an einen Fürstabt klagt über sehr üble Zustände in DisentisIndividualstück: Aktenstück1779Aktenarchiv; A 25, S. 135
KAE, A.SF-30.34P. Antonin Regli (Administrator in Disentis) an die Congregatinsäbte: Reflexiones über den jetzigen Zustand des Gotteshauses Disentis. Meint, die Schulden könnten durch den Verkauf einiger Güter getilgt werden.Individualstück: Aktenstück1780Aktenarchiv; A 25, S. 135
KAE, A.SF-30.35Abt Augustin Bloch von Fischingen an P. Moritz van der Meer (Congregationssekretär) ist mit dem Vorschlag des P. Antonin Regli (Verkauf von Immobilien) einverstanden (ebenso Abt Hieronymus von Mariastein und Abt Gerold von Muri)Individualstück: Aktenstück1780Aktenarchiv; A 25, S. 135
KAE, A.SF-30.36Abt Beda Angehrn an P. Moritz van der Meer: Alle Äbte sind mit dem geplanten Güterverkauf in Disentis einverstanden. Van der Meer soll nach Luzern reisen, um die Einwilligung des Nuntius zu erhaltenIndividualstück: Aktenstück1780Aktenarchiv; A 25, S. 135
KAE, A.SF-30.37Litterae Congregationis helv.-Benedictinae ad D. Nuntium de alienatione Disertinensium bonorumIndividualstück: Aktenstück1780Aktenarchiv; A 25, S. 136
KAE, A.SF-30.38Responsoriae D. Nuntii in causa Disertinensi: Die Erlaubnis zum Verkauf der Klostergüter kann nur der hl. Stuhl erteilenIndividualstück: Aktenstück1780Aktenarchiv; A 25, S. 136
KAE, A.SF-30.39P. Moritz van der Meer an Abt Beda Angehrn betreffend Antwortschreiben des apostolischen NuntiusIndividualstück: Aktenstück1780Aktenarchiv; A 25, S. 136
KAE, A.SF-30.40Can. Jos. Catorea in Luzern an P. Moritz van der Meer: De negotio venditionis bonorum Disertinensium, rät zu einer Bittschrift der Äbtecongregation an den hl. StuhlIndividualstück: Aktenstück1780Aktenarchiv; A 25, S. 136
KAE, A.SF-30.41Concept einer Bittschrift der Congregationsäbte an den hl. Stuhl pro facultate alienandi quaedam bona Monasterii DisertinensisIndividualstück: Aktenstück1780Aktenarchiv; A 25, S. 136
KAE, A.SF-30.42P. Moritz van der Meer an die Nuntiatur in Luzern sendet die Bittschrift für den hl. Stuhl einIndividualstück: Aktenstück1780Aktenarchiv; A 25, S. 136
KAE, A.SF-30.43P. Moritz van der Meer an Abt Beda Angehrn hat die Supplik nach Rom aufgesetzt und eingesandtIndividualstück: Aktenstück1780Aktenarchiv; A 25, S. 137
KAE, A.SF-30.44Can. Jos. Castoreo an P. Moritz van der Meer: Disertinense negotium Romam delatam esseIndividualstück: Aktenstück1780Aktenarchiv; A 25, S. 137
KAE, A.SF-30.45Rescriptum Em. DD. Cardinalium de alienatione bonorum DisertinensiumIndividualstück: Aktenstück1780Aktenarchiv; A 25, S. 137
KAE, A.SF-30.46P. Moritz van der Meer an den Auditor der Nuntiatur in Luzern bezüglich Dankesschreiben betreffend das Disentiser GeschäftIndividualstück: Aktenstück1780Aktenarchiv; A 25, S. 137
KAE, A.SF-30.47Nuntius Caprara an die Congregationsäbte: Executionales in causa alienationis quorumdam bonorum DisertinensiumIndividualstück: Aktenstück1780Aktenarchiv; A 25, S. 137
KAE, A.SF-30.48Administrato P. Antonin Regli in Disentis an P. Joachim Endres (St. Gallen): Geldgeschäft mit dem Abt von St. Gallen. Sieht in der Zukunft den unvermeidlichen Untergang der uralten Abtei Disentis als Folge der Ausschweifungen dieser ausgelassenen MöncheIndividualstück: Aktenstück1781Aktenarchiv; A 25, S. 137
KAE, A.SF-30.49P. Moritz van der Meer an den Auditor der apostolischen Nuntiatur: In causa Disertinensi. Einige Bedenken der Congregationsäbte gegenüber den Bestimmungen der Executorialien.Individualstück: Aktenstück1780Aktenarchiv; A 25, S. 137
KAE, A.SF-30.50Benedictus Augustinus Zamperoli (Auditor der apostolischen Nuntiatur) an P. Moritz van der Meer: De negotio Disertinensi. Bei den beanstandeten Punkten handle es sich um Bestimmungen der Congregation Episcoporum et Regulrium, da könne der Auditor nichts ändern.Individualstück: Aktenstück1780Aktenarchiv; A 25, S. 138
KAE, A.SF-30.51Copia Litterarum d. Auditoris General. in S. Nuntiatura apost. Lucernensi, ratione Monasterii Disertinensis ad Abbatem EinsidlensemIndividualstück: Aktenstück1782Aktenarchiv; A 25, S. 138
KAE, A.SF-30.52P. Moritz van der Meer remittit Executoriales pro alienatione Disertinensi ad Nuntiaturam cum efficaci instantia pro disslutione dubiorumIndividualstück: Aktenstück1780Aktenarchiv; A 25, S. 138
KAE, A.SF-30.53Abt Beda Angehrn an P. Moritz van der Meer meint der Verkauf der Güter dürfte vor sich gehen trotz des decretum executoriale. Dieses soll den andern Äbten zugeschickt werden zur VernehmlassungIndividualstück: Aktenstück1780Aktenarchiv; A 25, S. 138
KAE, A.SF-30.54Schreiben des P. Moritz van der Meer an Abt Marian Müller von Einsiedeln und Abt Gerold Meier von Muri: De alienatione bonorum DisertinensiumIndividualstück: Aktenstück1780Aktenarchiv; A 25, S. 138
KAE, A.SF-30.55Abt Gerold Meier von Muri an P. Moritz van der Meer: De alienatione bonorum Disertinensium ist für den VerkaufIndividualstück: Aktenstück1780Aktenarchiv; A 25, S. 138
KAE, A.SF-30.56Dekan Beat Küttel in Einsiedeln an P. Moritz van der Meer de licentia alienandi bona Disertin (Abt Marian Müller geht dem Tode entgegen. Lässt die Akten an den Abt von Pfäffers gehen. Ist für den Verkauf.)Individualstück: Aktenstück1780Aktenarchiv; A 25, S. 138
KAE, A.SF-30.57P. Moritz van der Meer an Abt Beda Angehrn, dass Abt Marian von Einsiedeln tot krank ist und Abt Gerold von Muri für den Verkauf stimmtIndividualstück: Aktenstück1780Aktenarchiv; A 25, S. 139
KAE, A.SF-30.58Rescriptum Romanum de Conditionibus Venditionis quorumdam bonorum DisertinensiumIndividualstück: Aktenstück1781Aktenarchiv; A 25, S. 139
KAE, A.SF-30.59Nuntius Caprara an P. Moritz van der Meer: De Conditionibus venditionis bonorum DisertinensiumIndividualstück: Aktenstück1781Aktenarchiv; A 25, S. 139
KAE, A.SF-30.60Abt Beda Angehrn an P. Moritz van der Meer: Der Administrator zu Disentis soll die zu verkaufenden Gèter schätzen lassen und die Schatzung sodann dem Nuntius einsendenIndividualstück: Aktenstück1781Aktenarchiv; A 25, S. 139
KAE, A.SF-30.61Schatzung der zu verkaufenden Güter durch Thomas Berchter und Vinzens Capoll, gesamthaft auf 11720fl.Individualstück: Aktenstück1781Aktenarchiv; A 25, S. 139
KAE, A.SF-30.62Abt Augustin Bloch von Fischingen an Abt Beda Angehrn: Es habe den P. Benedikt Ernst von Disentis nach Rheinau verschickt und nach Disentis 10 Louisdor gegebenIndividualstück: Aktenstück1782Aktenarchiv; A 25, S. 139
KAE, A.SF-30.63Abt Columban Sozzi an P. Moritz van der Meer: P. Subprior ist gesund und Wohlgekommen, es gefällt ihm in DisentisIndividualstück: Aktenstück1782Aktenarchiv; A 25, S. 140
KAE, A.SF-30.64Abt Leodegar in Engelberg an Abt zu Disentis (?) legt Fürbitte ein für P. Bernard Caviezel, der in Strassburg bei den Gliotten wegen begangenen Schandtaten gefangen liegt und zur Galere verurteilt wurdeIndividualstück: Aktenstück1783Aktenarchiv; A 25, S. 140
KAE, A.SF-30.65Abt August in Bloch in Fischingen an Abt Beda Angehrn: P. Nikolaus Ulrich wurde vn seiner Flucht nach Fischingen zurückgebracht und schickt als jährliche Beisteuer für Disentis 10 LouisdorIndividualstück: Aktenstück1783Aktenarchiv; A 25, S. 140
KAE, A.SF-30.66Abt Beat Küttel von Einsiedeln an Abt Beda Angehrn: Überschickt den Recess seiner Visitation in Disentis und die Jahresrechnung des AdministratorsIndividualstück: Aktenstück1784Aktenarchiv; A 25, S. 140
KAE, A.SF-30.67Abt Beat Küttel von Einsiedeln an P. Moritz van der Meer: Fünf Vorfragen durch die Äbte vor der Congregation zu erledigen; die Ansichten der Äbte von St. Gallen und Einsiedeln. Der Sekretär soll hierüber ein Circular an die Äbte ergehen lassenIndividualstück: Aktenstück1785Aktenarchiv; A 25, S. 140
KAE, A.SF-30.68Abt Columban Sozzi an Abt von St. Gallen(?) über die Art und Weise, wie seine Resignation vorzunehmen seiIndividualstück: Aktenstück1785Aktenarchiv; A 25, S. 140
KAE, A.SF-30.69Nuntius Caprara an die Congregationsäbte nachdem Abt Columban Sozzi resigniert, verzeiht der Nuntius die Neuwahl zu präsidieren und ernennt statt seiner die Äbte von St. Gallen und Einsiedeln, diese Wahl zu präsidierenIndividualstück: Aktenstück1785Aktenarchiv; A 25, S. 141
KAE, A.SF-30.70Abt Beat Küttel an Abt Beda Angehrn: Seine Ansichten über die bevorstehende Resignation des Abtes von Disentis, sowie über die Wahl oder Postulation eines neuen Abtes daselbstIndividualstück: Aktenstück1785Aktenarchiv; A 25, S. 141
KAE, A.SF-30.71Conditiones quibus Congregatio resignationem Abbatis Columbani Sozzi in Capitulo generali habit in Monasterio S. Galli susceptit et admisitIndividualstück: Aktenstück1785Aktenarchiv; A 25, S. 141
KAE, A.SF-30.72Abt Beat Küttel in Einsiedeln an P. Moritz van der Meer über die Pension für den resignierten Abt Columban Sozzi von Disentis, die von der Congregation zusammengelegt wirdIndividualstück: Aktenstück1786Aktenarchiv; A 25, S. 141
[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   1 von 1   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
Letzte Aktualisierung: 30.01.2019 – Impressum
Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders angegeben, unterliegen die Inhalte dieser Site einer Creative Commons Schweiz CC BY-NC-SA 2.5 Lizenz.