E-Archiv - Detail

[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   1 von 1   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
KAE (Archiv) >
    A11 (Teilarchiv) >
        A: Einsiedeln (Amt) >
            Spiritualia (Bestandsgruppe) >
                17: Coniunctio nostra cum congregatione Helveto-Benedictina, ipsiusque acta (Classis) >
                    KAE, A.SF: Kongregationsakten der Abtei Disentis (Faszikel) >
Identifikation
SignaturKAE, A.SF-09
TitelAbt Adelbert I. Bridler. Streitigkeiten zwischen der Abtei Disentis und der Talschaft Ursern.
Datierung1648-1650
VerzeichnungsstufeFaszikel
Umfang
Kontext
Datum der Ablieferung0000-00-00
Inhalt und innere Ordnung
Zugangs- und Benutzungsbedingungen
ZugangsbedingungenKeine Zugangsbeschränkung (Archivverordnung Art. 9.1 und 9.3)
Sachverwandte Unterlagen
Anmerkungen
Allgemeine AnmerkungenDas braune Packpapier wurde entfernt und durch ein säurefreies Archivmäppchen ersetzt.


KAE › A11 › Einsiedeln › Spiritualia › Coniunctio nostra cum congregatione Helveto-Benedictina, ipsiusque acta › Kongregationsakten der Abtei Disentis › Abt Adelbert I. Bridler. Streitigkeiten zwischen der Abtei Disentis und der Talschaft Ursern. ›
KAE, A.SF-09.1Abt Dominik Tschudi von Muri an Abt Plazidus Reimann in Einsiedeln: Preatensiones Abbatis Adalberti Bridler Disertinensis in Ursariam et turrim Altdorfensem. Factio gallica P. Martini Brunner, Murensis, Decanus Disertinensis.Individualstück: Aktenstück1648Aktenarchiv; A 25, S. 55
KAE, A.SF-09.2Landammann und geheimer Rat von Uri an Abt Plazidus in Einsiedeln: Credentiales für Landammann und Landeshauptmann Oberst Sebastian Pilgerin Zwyer von EvibachIndividualstück: Aktenstück1648Aktenarchiv; A 25, S. 55
KAE, A.SF-09.3Anbringen und Klagen des Oberst Zwyer vor Abt Plazidus Reimann gegen Abt Adalbert Bridler in DisentisIndividualstück: Aktenstück1648Aktenarchiv; A 25, S. 55
KAE, A.SF-09.4Landammann und geheimer Rat zu Uri an Abt Plazidus Reimann danken für geleistete Dienste und dabei ein Schreiben an Abt Pius Reher von St. Gallen, er möchte ihre Anliegen vom Abt von Einsiedeln entgegennehmen, da sie nicht wohl an ihn einen Gesandten abschicken könntenIndividualstück: Aktenstück1648Aktenarchiv; A 25, S. 55
KAE, A.SF-09.5P. Sebastian (Kapuziner-Guardian in Altdorf) an Abt Plazidus Reimann: Der Span um Ursern sollte weder rechtlich noch gütlich öffentlich beigelegt werden, sondern ganz in der Stille zwischen den Äbten von Einsiedeln und Muri einer und dem Oberst Zwyer andererseitsIndividualstück: Aktenstück1648Aktenarchiv; A 25, S. 56
KAE, A.SF-09.6Abt Adalbert Bridler an Abt Plazidus Reimann (?) schickt drei Fratres und verbreitet sich über das Urserer GeschäftIndividualstück: Aktenstück1648Aktenarchiv; A 25, S. 56
KAE, A.SF-09.7Abt Dominik Tschudi in Muri an Abt Plazidus Reimann fragt an, was er dem Oberst Zwyer bei dessen nächstem Besuche antworten soll - Die Urner wären willens dem Abte von Disentis eine Auskaufssumme für Ursern zu zahlen, aber eine nicht zu hoheIndividualstück: Aktenstück1648Aktenarchiv; A 25, S. 56
KAE, A.SF-09.8Abt Dominik Tschudi an Abt Plazidus Reimann über das Urserer Geschäft und das Kollegium in BellenzIndividualstück: Aktenstück1648Aktenarchiv; A 25, S. 56
KAE, A.SF-09.9Abt Adalbert Bridler an Abt Dominik Tschudi in Muri betreffend seiner Stellung im Urserer HandelIndividualstück: Aktenstück1648Aktenarchiv; A 25, S. 56
KAE, A.SF-09.10Entwurf eines Schreibens des Abtes Adalbert Bridler: Der Abt von Disentis will diese Streitigkeit seinem nachfolger überlassen, protestiert aber, dass das Gotteshaus irgendwie in seinen Rechten geschädigt werdeIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 56
KAE, A.SF-09.11Abt Dominikus Tschudi von Muri an Abt Plazidus Reimann: Weiss nicht, was dem Oberst Zwyer antworten soll auf dessen Schreiben. Die Jesuiten können in Bellenz nicht feste Fuss fassen. Abt Dominik weiss nicht, ob er ihnen einen Beitrag geben will, vorausgesetzt, dass sein Convent zustimmtIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 57
KAE, A.SF-09.12Abt Dominik Tschudi in Muri an Obers ZwyerIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 57
KAE, A.SF-09.13Abt Dominikus Tschudi in Muri an Abt Pius Reher in St. Gallen: Der Abt von Disentis will das Geschäft mit Urseren verschieben und seinem Nachfolger überlassenIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 57
KAE, A.SF-09.14P. Roman Streber von Muri in Disentis, an Oberst Zwyer: Der Abt von Disentis wolle sich dem Entscheid der Äbte von Einsiedeln und Muri unterwerfen, aber diese seien noch nie zu einer Tagung gerufen worden. Jetzt im tiefen Winter könne sich das arme Disentis nicht durch Gesandtschaften in Kosten stürzenIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 57
KAE, A.SF-09.15Landammann Sebastian Pilgerin Zwyer an Abt (?) betrifft das Urserer Geschäft (sehr schwer leserliche Schrift)Individualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 57
KAE, A.SF-09.16Landammann und geheimer Rat zu Uri an Abt Plazidus Reimann: Berufen sich auf ihr Landrecht mit Urseren und beklagen sich über das Vorgehen des Abtes Adalbert Bridler von DisentisIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 58
KAE, A.SF-09.17Zwyer von Evibach an Fürstabt (?) betreffend Urserer Geschäft (schwer leserlich)Individualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 58
KAE, A.SF-09.18Landammann und Geheimer Rat zu uri an Abt Pius Reher von St. Gallen betreffend Landrecht zu Urseren und DisentisIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 58
KAE, A.SF-09.19Oberst Zwyer an Abt Plazidus Reimann betreffend die Antwort von DisentisIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 58
KAE, A.SF-09.20Oberst Zwyer an Abt Plazidus Reimann betreffend Urserer GeschäftIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 58
KAE, A.SF-09.21Oberst Zwyer an Abt Plazidus Reimann betreffend Urseren GeschäftIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 58
KAE, A.SF-09.22Oberst Zwyer an Fürstabt (?) betreffend Urserer GeschäftIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 58
KAE, A.SF-09.23Konzept eines Briefes, geschrieben von Abt Plazidus Reimann Individualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 59
KAE, A.SF-09.24Oberst Zwyer an Abt Plazidus Reimann wegen DisentisIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 59
KAE, A.SF-09.25Abt Adalbert Bridler an Abt Plazidus ReimannIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 59
KAE, A.SF-09.26Vergleich zwischen Abt Adalbert Bridler, Dekan P. Roman Streber, P. Subprior P. Gregor Feer einerseits und Sebastian Hug, Ammann, Johann Müller, Alt-Ammann Johann Christen, als Ammann und Pannerherr, Jakob Renner, Nikolaus Renner und Rudolf Rusi, im Namen der Gemeinde Urseren andererseits. Individualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 59
KAE, A.SF-09.27Abt Adalbert Bridler an Abt Plazidus Reimann gibt einige Aufklärungen zum VergleichIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 59
KAE, A.SF-09.28Oberst Zwyer an Abt Plazidus Reimann: Bericht über den Abschluss des Vergleichs in UrserenIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 59
KAE, A.SF-09.29Substanzliche Relatio und gründliche Beschaffenheit der Pfarrpfrund an der Matt im Tal Urseren geschrieben von Oberst Zwyer von EvibachIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 60
KAE, A.SF-09.30P. Roman Streber von Muri (Dekan in Disentis) an Landammann Oberst Zwyer von Evibach betreffend Urserer Geschäft und der Kirchensatz zu Urseren gehört der Abtei DisentisIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 60
KAE, A.SF-09.31Abt Adalbert Bridler an Abt Plazidus Reimann: Quod in negotio Ursariensi nihil finaliter sit concludendumIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 60
KAE, A.SF-09.32Oberst Zwyer an Abt Plazidus Reimann (?) betreffend Urserer GeschäftIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 60
KAE, A.SF-09.33Oberst Zwyer an einen Abt über das Urserer GeschäftIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 60
KAE, A.SF-09.34Oberst Zwyer an einen Abt betreffend Urserer GeschäftIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 60
KAE, A.SF-09.35Die Visitatoren der Congregation an Dekan und Subprior in Disentis: Visitatores requirunt descriptinem status Disertinensem Monasterii abs P. Decano et SubprioreIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 60
KAE, A.SF-09.36Consensus fratrum Disertinensium in Conventionem Ursariensem (Dabei Consensus in Conventionem P. Plazidi Hool et P. Benedicti Gessler)Individualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 61
KAE, A.SF-09.37Abt Dominikus Tschudi an Landammann Oberst Zwyer zeigt an, dass die Capitularen von Disentis in St. Gallen, Einsiedeln und Rheinau dem abgeschlossenen Vergleich ihre Zustimmung gebenIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 61
KAE, A.SF-09.38Extract aus einem Schreiben des Dekan P. Roman Streber an Abt Dominik zu Muri: Patres Murenses ex Disertina revocari petunt Grund - Sprachschwierigkeiten - D. Castelberg regit rotum negotium, D. Abbate instabilitatem exercenteIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 61
KAE, A.SF-09.39P. Roman Streber (Dekan) und P. Gregor Feer (Subprior) an die VisitatoresIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 61
KAE, A.SF-09.40Landammann Oberst Zwyer an Abt Plazidus Reimann(?): Der Vergleich sollte endlich völlig aufgerichtet und expediert werden. Er könnte Briefe von Zürich, Bern und andern Orten, die dafür sprechen, vorweisen.Individualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 61
KAE, A.SF-09.41P. Sigisbertus Tiron, P. Joscius Germann, Fr. Adalbert de Medèll consentiunt in conventionem UrsariensemIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 61
KAE, A.SF-09.42Abt Plazidus Reimann an Landammann Oberst Zwyer: Mit was für Conditionen die Conventualen zu DIsentis in die Composition wegen Ursern eingewilligt habenIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 62
KAE, A.SF-09.43Abt Dominikus Tschudi an Abt Plazidus Reimann: Castelberius non cessabat vexare Monasterium Disertinense, quadis strumosum suum spiritum trahet, qui antiquam cantilenam recantet, locum istum esse convertendum in SeminariumIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 62
KAE, A.SF-09.44Landammann und Rat zu Uri an Abt Plazidus Reimann: Uri will helfen, Disentis zu defendieren. Wegen der Pfarrkirche an der Matt. Wegen der zwei StipendiaIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 62
KAE, A.SF-09.45Landammann Zwyer an Abt Plazidus Reimann wegen des Urserer GeschäftesIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 62
KAE, A.SF-09.46Oberst Zwyer an Abt Pius Reher in St. Gallen betreffend das Userer GeschäftIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 62
KAE, A.SF-09.47Abt Plazidus Reimann an Landammann und Rat zu Uri wegen Ratifikation und Besiegelung der Disentiser VertragesIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 62
KAE, A.SF-09.48Abt Pius Reher (St. Gallen) an Oberst Zwyer betreffend Urserer GeschäftIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 62
KAE, A.SF-09.49Abt Pius Reher (St. Gallen) an Abt Plazidus Reimann betrifft Disentis, Salmansweiler, Kempten und ReichenauIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 63
KAE, A.SF-09.50Landammann und Rat zu Uri an Abt Plazidus Reimann: Uri in causa Disertinensi propter UrsariamIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 63
KAE, A.SF-09.51Landammann Oberst Zwyer an einen AbtIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 63
KAE, A.SF-09.52Abt Plazidus Reimann an Abt Adalbert Bridler wegen dem noch unbesiegelten Urserer Vertrag zwischen Uri und DisentisIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 63
KAE, A.SF-09.53Abt Plazidus Reimann an Abt Adalbert Bridler betreffend Urserer GeschäftIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 63
KAE, A.SF-09.54Oberst Zwyer an Abt Plazidus Reimann betreffend das Urserer GeschäftIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 63
KAE, A.SF-09.55Nuntius Buccapdulius an Oberst Zwyer: Quod Grisones non libenter videant conventionem UrsariensemIndividualstück: Aktenstück1649Aktenarchiv; A 25, S. 63
KAE, A.SF-09.56Abt Plazidus Reimann an Landammann Oberst Zwyer betreffend Abhandlung, dass Urseren nicht zum Grauen Bund, sondern zu Uri gehöreIndividualstück: Aktenstück1650Aktenarchiv; A 25, S. 64
KAE, A.SF-09.57Landammann und Rat zu Uri an Abt Plazidus Reimann bedanken sich für die gehabte Arbeit um die Compositio Ursariensis mit DisentisIndividualstück: Aktenstück1650Aktenarchiv; A 25, S. 64
KAE, A.SF-09.58Oberst Zwyer an Abt Plazidus Zwyer hat eine Instruktion von Abt Plazidus Reimann empfangen und bedankt sich für dieselbeIndividualstück: Aktenstück1650Aktenarchiv; A 25, S. 64
[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   1 von 1   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
Letzte Aktualisierung: 30.01.2019 – Impressum
Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders angegeben, unterliegen die Inhalte dieser Site einer Creative Commons Schweiz CC BY-NC-SA 2.5 Lizenz.