Urkunden - Detail

[ Zurück zur Suche ]   [ Liste ]    I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   1 von 1   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
Datum / Ort6.9.1469, -
RegestHeinrich von Boswil gibt dem Abt Gerold von Sax zu Einsiedeln einen Versorgungsbrief, betreffs der Kaufsumme um das halbe Dorf und Meieramt zu Eschenz.
Kommentar RegestRegest nach Morel, Nr. 958

Überlieferung:
A (Original), KAE, C.T.17   [ Detail ]

Regesten/Editionen:
Morel, Nr. 958 (Regest)   [ Detail ]



Überlieferung Details:
ÜberlieferungA (Original), KAE, C.T.17
SignaturKAE, C.T.17
SummariumC 1, S. 109
TitelVersorgungsbrief von Heinrich von Boswil betreffs der Kaufsumme um das halbe Dorf und das Meieramt zu Eschenz
Inhalt"1469, Mittwoch nach S. Verena, September 2. Versicherungsbrief von Heinrich von Bosswil dem Abt Gerold von Sax gegeben wegen der 900 minder 5 Gulden, die er an die Kaufsumme bezahlt hat, dass er, im Falle die Pfandschaft um das halbe Eschenz von dem Haus Oesterreich oder Konrad Montprat gelediget würde, die bezahlte Summa auf dem Schloss Freudenfels oder dem Hof Windhausen ansuchen möge."
Datierung6.9.1469
Objekttyp(Pergament, Deutsch)
PersonenGerold von Hohensax (ID 1128)




Regesten/Editionen Details:
EditionMorel, Nr. 958 (Regest)
Text RegestHeinrich v. Bosswyl gibt dem Abt Gerold einen Versorgungsbrief, Betreffs der Kaufsumme um das halbe Dorf und Meyeramt zu Eschenz.




URL für diese Urkunde: http://www.klosterarchiv.ch/urkunde/id/958



[ Zurück zur Suche ]   [ Liste ]    I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   1 von 1   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
Letzte Aktualisierung: 26.12.2018 – Impressum
Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders angegeben, unterliegen die Inhalte dieser Site einer Creative Commons Schweiz CC BY-NC-SA 2.5 Lizenz.