Urkunden - Detail

[ Zurück zur Suche ]   [ Liste ]    I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   1 von 1   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
Datum / Ort17.12.1387, Zürich
RegestDer Notar Rüdiger von Mandach von Zürich erfüllt die Bitte der Fahrer Klosterfrauen Anna Kupferschmid, Anna von Jestetten und Agnes von Uhlingen um Einsicht in die Gewaltenteilung zwischen Abt, Propst und Konvent, indem er die zwei diesbezüglichen Urkunden vom Januar 1380 kopiert.
Kommentar RegestRegest aus Regesten Fahr, Q134
Kommentar UeberlieferungEnthält als Transsumpt 2 Urkunden von 5. und 11. Januar 1380.

Überlieferung:
A (Original), KAE, D.F.1   [ Detail ]

Regesten/Editionen:
Morel, Nr. 502 (Regest)   [ Detail ]
Regesten Fahr, Nr. Q134 (Regest)   [ Detail ]



Überlieferung Details:
ÜberlieferungA (Original), KAE, D.F.1
SignaturKAE, D.F.1
SummariumD 1, S. 40
TitelDer Notar Rüdiger von Mandach von Zürich erfüllt die Bitte der Fahrer Klosterfrauen Anna Kupferschmid, Anna von Jestetten und Agnes von Uhlingen um Einsicht in die Gewaltenteilung zwischen Abt, Propst und Konvent, indem er die zwei diesbezüglichen Urkunden vom Januar 1380 kopiert.
Inhalt"1. Anna Kupferschmidin, Anna de Jestetten et Agnes de Ulvingen quasdam litteras transumi et vidimari fecerunt, ut iis uterentur pro iur magistrae conventus et monaterii in Fahre defendo. Die 17. Decembris 1387. ..."

Datum der Originalurkunde unsicher: 5. oder 11. Januar 1380.
Datierung17.12.1387
Objekttyp(Latein)




Regesten/Editionen Details:
EditionMorel, Nr. 502 (Regest)
Text RegestRüdger de Mandach de Turego, notarius, rogatu Anne Kupferschmid, Anne de Jestetten et Agnes de Vluingen, sororum in Fahr, quasdam litteras Petri abbatis de 5. Jan. 1380 transsumit et vidimat, que littere prepositi et sororum jura continebant, et que huic instrumento inseruntur.

EditionRegesten Fahr, Nr. Q134 (Regest)
Text RegestDer Notar Rüdiger von Mandach von Zürich erfüllt die Bitte der Fahrer Klosterfrauen Anna Kupferschmid, Anna von Jestetten und Agnes von Uhlingen um Einsicht in die Gewaltenteilung zwischen Abt, Propst und Konvent, indem er die zwei diesbezüglichen Urkunden vom Januar 1380 kopiert.




URL für diese Urkunde: http://www.klosterarchiv.ch/urkunde/id/502



[ Zurück zur Suche ]   [ Liste ]    I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   1 von 1   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
Letzte Aktualisierung: 26.12.2018 – Impressum
Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders angegeben, unterliegen die Inhalte dieser Site einer Creative Commons Schweiz CC BY-NC-SA 2.5 Lizenz.