Urkunden - Detail

[ Zurück zur Suche ]   [ Liste ]    I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   1 von 1   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
Datum / Ort9.11.1530, -
RegestJos Eggmüller, Untervogt zu Eschenz, fertigt einen Kauf um vier Juchart Holz auf Rotlauben an den Gütern der Propstei Klingenzell. Dieses Holz verkaufen Claus Velzhalb und sein Sohn Silvester dem Hans Harder aus der Eggmüli um 26,5 Gulden. Es siegelt Junker Heinrich von Payer zu Steinegg.
Kommentar RegestDas Regest wurde 2011 mit Hilfe des Summariums im Rahmen des Urkundenprojekts 2 erstellt.

Überlieferung:
A (Original), KAE, C.SA.7   [ Detail ]

Regesten/Editionen:



Überlieferung Details:
ÜberlieferungA (Original), KAE, C.SA.7
SignaturKAE, C.SA.7
SummariumC 1, S. 207
TitelKaufbrief um vier Juchart Holz auf Rotlauben
Inhalt
Datierung9.11.1530
Objekttyp(Pergament, Deutsch)




Regesten/Editionen Details:


URL für diese Urkunde: http://www.klosterarchiv.ch/urkunde/id/2080



[ Zurück zur Suche ]   [ Liste ]    I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   1 von 1   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
Letzte Aktualisierung: 26.12.2018 – Impressum
Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders angegeben, unterliegen die Inhalte dieser Site einer Creative Commons Schweiz CC BY-NC-SA 2.5 Lizenz.