Person Detail

1621
P. Gabriel (Johann Baptist) ab Arb von Neuendorf
Geburtsjahr: 1769  |   Todesjahr: 1802


Professbuch:
Band B, Nr. 487
Kapitel: 13. Professen unter Abt Beat Küttel 1780-1808.
P. Gabriel (Johann Baptist) ab Arb von Neuendorf
Professjahr: 1787

Professbuchtext:
P. Gabriel (Johann Baptist) ab Arb von Neuendorf, Kt. Solothurn. Geboren 1769. Profeß 3. Mai 1787. Priester 1792503.
Seit 1793 war P. Gabriel Katechet für Groß. 1794 wurde er Unterarchivar und am 20. Dezember 1794 Vestiarius. Unmittelbar vor 1798 war er Unterpfarrer. Er hielt sich in den Maitagen 1798 in der Nähe von Einsiedeln verborgen, mußte aber dann ebenfalls nach dem Vorarlberg fliehen. Im Sommer 1799 kehrte er wieder ins Kloster zurück. Später floh er über den Arlberg nach Wilten, von wo er nach St. Peter in Bludenz zurückkehrte, wo er den 25. August 1802 im Alter von 33 Jahren starb504.

Letzte Aktualisierung: 03.10.2018 – Impressum
Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders angegeben, unterliegen die Inhalte dieser Site einer Creative Commons Schweiz CC BY-NC-SA 2.5 Lizenz.