E-Archiv - Detail

[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   1 von 33   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
KAE (Archiv) >
    A11 (Teilarchiv) >
        Q: Brütten (Amt) >
            KAE, Q.C: Reversbriefe des Pfarrers zu Brütten. (Faszikel) >
Identifikation
SignaturKAE, Q.C.1
SummariumsseiteQ 1, S. 37
TitelUrkundung betreffend Frorderungen Erbfall
Datierung20.12.1495
VerzeichnungsstufeIndividualstück
Objekttyp0 Aktenstück; Urkunde
Digitalisate

KAE_Q_C_1-r.jpg

KAE_Q_C_1-v.jpg
Kontext
Inhalt und innere Ordnung
Objekttyp InhaltPrivaturkunde
Form und Inhalt"Bekanntnus von herrn pfleger von Sax und dem convent des hochwürdigen gottshauses Einsiedlen: dass herr Schwiderus Badischwiler lütpriester zu Brütten sich wegen seines erbfalls, und verlassenen guts, so er nach seinem tode dem gottshause schuldig wurd, mit 80 librum haller gelediget habe. Actum Festo S. Thoma anno 1495."

Datierung im Summarium ist nicht eindeutig, in der Urkunde und in Morel ist jedoch von "uff sant Thomas des heiligen zwölffpotten anbent" die Rede.
Tags
PersonenBarnabas von Mosax
Zugangs- und Benutzungsbedingungen
Zugangsbedingungenkeine Zugangsbeschränkung (Archivverordnung Art. 9.3)
SpracheDeutsch
BeschreibstoffPergament
Masse34 x 25 x 0 (HxBxT)
Anzahl Siegel2
Sachverwandte Unterlagen
Aufbewahrungsort der OriginaleAbschrift im Aktenarchiv.
PublikationenMorel, Regesten, Nr. 1093.
Einsiedler Urkundenbuch 20.12.1495: A (Original)
Anmerkungen
VacatVorhanden


[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   1 von 33   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
Letzte Aktualisierung: 30.01.2019 – Impressum
Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders angegeben, unterliegen die Inhalte dieser Site einer Creative Commons Schweiz CC BY-NC-SA 2.5 Lizenz.