E-Archiv - Detail

[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   7 von 26   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
KAE (Archiv) >
    A11 (Teilarchiv) >
        Q: Brütten (Amt) >
Identifikation
SignaturKAE, Q.G
TitelEigene Leute und Fälle zu Brütten.
Datierung1448-1772
VerzeichnungsstufeFaszikel
Umfang
Kontext
Datum der Ablieferung0000-00-00
Inhalt und innere Ordnung
Zugangs- und Benutzungsbedingungen
ZugangsbedingungenKeine Zugangsbeschränkung (Archivverordnung Art. 9.1 und 9.3)
Sachverwandte Unterlagen
Anmerkungen


KAE, Q.G.1Tausch Leibeigener zwischen Abt Franz von Hohenrechberg und Oswald SchmidIndividualstück: Urkunde1448Urkundenarchiv; Q 1, S. 115
KAE, Q.G.1aBalt von Bonstetten und Pfleger Barnabas von Mosax im Namen des Gotteshauses Einsiedeln tauschen ihre Leibeigenen Anna Brunner von Rossiken und Agnes Moroff von LindauIndividualstück: Urkunde1500Urkundenarchiv; Q 1, S. 115
KAE, Q.G.1bUrteil im Streit zwischen Hand Waldmann und Wernli HemerlyIndividualstück: Urkunde1471Urkundenarchiv; Q 1, S. 115
KAE, Q.G.1cDie Leibeigenschaft Hans BrunnersIndividualstück: Urkunde1520Urkundenarchiv; Q 1, S. 115
KAE, Q.G.2Erster Entscheid um die Fälle zu WinterthurIndividualstück: Urkunde1515Urkundenarchiv; Q 1, S. 115
KAE, Q.G.3Zweiter Entscheid um die Fälle zu WinterthurIndividualstück: Urkunde1516Urkundenarchiv; Q 1, S. 115
KAE, Q.G.4Dritter Entscheid um die Fälle zu WinterthurIndividualstück: Urkunde1517Urkundenarchiv; Q 1, S. 116
KAE, Q.G.5Bekenntniss Heini Wartmann über Angehörigkeit zum KlosterIndividualstück: Urkunde1519Urkundenarchiv; Q 1, S. 116
KAE, Q.G.6Urteil betreffend Fall Claus BenkerIndividualstück: Urkunde1520Urkundenarchiv; Q 1, S. 116
KAE, Q.G.7
Individualstück: Aktenstück1585Aktenarchiv; Q 1, S. 117
KAE, Q.G.8Ein alter wiederum neu gefundener Brief. Im Wortlaut 1457. Regula Meissin kauft die Brüder Steffen aus der Leibeigenschaft freiIndividualstück: Aktenstück1457-1588Aktenarchiv; Q 1, S. 117
KAE, Q.G.9Richtspruch von Zürich im Fall SteffenIndividualstück: Aktenstück1589Aktenarchiv; Q 1, S. 117
KAE, Q.G.10Spruchbrief im Fall Hans ZollingerIndividualstück: Urkunde1597Urkundenarchiv; Q 1, S. 118
KAE, Q.G.11
Individualstück: Aktenstück1602Aktenarchiv; Q 1, S. 119
KAE, Q.G.12Erkantnus um den Fall von Jörg Wÿss, den seine Erben nicht bezahlen wollen, da sie sich der Leibei-genschaft ledig glaubenIndividualstück: Urkunde1615Urkundenarchiv; Q 1, S. 119
KAE, Q.G.13
Individualstück: Aktenstück1623Aktenarchiv; Q 1, S. 119
KAE, Q.G.14
Individualstück: Aktenstück1648Aktenarchiv; Q 1, S. 119
KAE, Q.G.15
Individualstück: Aktenstück1652Aktenarchiv; Q 1, S. 120
KAE, Q.G.16
Individualstück: Aktenstück1660Aktenarchiv; Q 1, S. 120
KAE, Q.G.17
Individualstück: Aktenstück1662Aktenarchiv; Q 1, S. 120
KAE, Q.G.18
Individualstück: Aktenstück1716-1734Aktenarchiv; Q 1, S. 120
KAE, Q.G.19
Individualstück: Aktenstück1762Aktenarchiv; Q 1, S. 120
KAE, Q.G.20Spruchbrief Fall zu Brütten zwischen Abt Joachim Eichhorn und Clemman MoroffenIndividualstück: Urkunde1564Urkundenarchiv; Q 1, S. 120
KAE, Q.G.21
Individualstück: Aktenstück1717Aktenarchiv; Q 1, S. 121
KAE, Q.G.22
Individualstück: Aktenstück1709Aktenarchiv; Q 1, S. 121
KAE, Q.G.23
Individualstück: Aktenstück1717Aktenarchiv; Q 1, S. 122
KAE, Q.G.24Auskauffbrief von dem Fall. Dem Rudolf Altdorfer und seiner Tochter Barbara Altorferin von BrüttenIndividualstück: Aktenstück1723Aktenarchiv; Q 1, S. 122
KAE, Q.G.25
Individualstück: Aktenstück1722-1731Aktenarchiv; Q 1, S. 122
KAE, Q.G.26
Individualstück: Aktenstück1772Aktenarchiv; Q 1, S. 123
KAE, Q.G.27
Individualstück: Aktenstück1772Aktenarchiv; Q 1, S. 124
KAE, Q.G.28
Individualstück: Aktenstück1716Aktenarchiv; Q 1, S. 124
KAE, Q.G.29
Individualstück: Aktenstück1602-1695Aktenarchiv; Q 1, S. 125
[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   7 von 26   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
Letzte Aktualisierung: 30.01.2019 – Impressum
Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders angegeben, unterliegen die Inhalte dieser Site einer Creative Commons Schweiz CC BY-NC-SA 2.5 Lizenz.