Person Detail

1453
P. Fintan (Josef Plazidus) Bayer von Rorschach
Geburtsjahr: 1707  |   Todesjahr: 1742


Professbuch:
Band B, Nr. 319
Kapitel: 10. Professen unter Abt Thomas Schenklin 1714-34.
P. Fintan (Josef Plazidus) Bayer von Rorschach
Professjahr: 1723

Professbuchtext:
P. Fintan (Josef Plazidus) Bayer von Rorschach. Geboren den 13. Januar 1707 als Sohn des Georg Christophorus von Bayer und der Anna Margaretha Reding von Biberegg. Er war mit Abt Thomas im dritten Grade verwandt. Profeß 25. April 1723. Priester 3. Juni 1730.
P. Fintan wurde den 28. November 1735 nach Bellenz geschickt, um dort Italienisch zu lernen und Deutsch zu predigen. Wann er wieder heimkehrte, steht nicht fest; doch starb er schon früh, den 10. Mai 1742, im Alter von 36 Jahren, da er seit der Profeß an stets kränklich gewesen war (ex malo arthritidis et colicae).

Letzte Aktualisierung: 03.10.2018 – Impressum
Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders angegeben, unterliegen die Inhalte dieser Site einer Creative Commons Schweiz CC BY-NC-SA 2.5 Lizenz.