Archivalien Inhaltsverzeichnis

Offnung der Gemeinde Eschenz
(Signatur KAE, C.X.2.2)

Originaltitel
Der gemeind Äschentz offnung
Alte Signatur
Datierung
7.10.1598-1735 (ca.)
Enthält Ergänzungen und Korrekturen bis ca. 1735.
Beschreibstoff
Papier
Blätter
Moderne Paginierung: S. 0a-0g (inkl. vorderem Spiegel); S. 1-103 (inkl. hinterem Spiegel)
Physische Beschaffenheit
Buchblock: 15 x 19 x 1 cm; Einband: 15 x 20 cm.
Lagen
Layout
Hilfslinien beidseitig und oben, deutliche Abstände zwischen den einzelnen Abschnitten
Schrift
Kursive
Provenienz
Schreiber: eine Hand; mehrere Nachträge von verschiedenen Händen (S. 41, 56, 60, 61 und 62)
Ausstattung
Verzierte Initialen bei Überschriften
Sprache
Deutsch
Einband
Karton und Pergament, Lederverschlussbänder oben und unten (z.T. abgerissen)
Publikationen
Inhalt
Abschrift von KAE, C.X.2.1 mit Ergänzungen von 1603, 1607 und 1667. Am 18. April 1735 wurden darin die Paragraphen unter dem Titel "vonn fräfflen wegen" für ungültig erklärt.

S. 3-5: Eid
S. 6-13: Weidgang
S. 14-19: Dorfrecht, Twing und Bann
S. 20-33: Wald- und Feldnutzung
S. 34-38: Verkauf von Gütern
S. 39-40: Gebot und Verbot
S. 41-49: Frevel
S. 51-62: Ergänzungen
Anmerkungen
Anzahl Dateien
112

Inhalt:

Vorderseite des Einbandes
Eid S. 3
Weidgang S. 6
Dorfrecht, Twing und Bann S. 14
Wald- und Feldnutzung S. 20
Verkauf von Gütern S. 34
Gebot und Verbot S. 39
Frevel S. 41
Ergänzungen S. 51
Rückseite des Einbandes

Letzte Aktualisierung: 22.01.2013 – Impressum
Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders angegeben, unterliegen die Inhalte dieser Site einer Creative Commons Schweiz CC BY-NC-SA 2.5 Lizenz.