Archivalien Inhaltsverzeichnis

Summarium C1: Amt C (Eschenz), Faszikel C.A - C.SA-01
(Signatur KAE, B.16/35)

Originaltitel
Stiftsarchiv Einsiedeln. Summarium des Amtes Eschenz und Freudenfels. I. Band. A. bis SA. Erneuert 1931.
Alte Signatur
Datierung
1931
Beschreibstoff
Papier
Blätter
Physische Beschaffenheit
Lagen
Layout
Schrift
Provenienz
Ausstattung
Sprache
Einband
Schwarzer Einband mit aufgeklebter heller Anschrift auf dem Buchdeckel, in schwarzer Handschrift: "Summarium Eschenz-Freudenfels, A.-SA."
Publikationen
Inhalt
Enthält:
Im Band sind die Faszikel KAE, C.A bis KAE, C.SA-01 enthalten.
Anmerkungen
Anzahl Dateien
219

Inhalt:

[Start] S. 1
C.A Schenkung und Inkorporation der Kirche von Eschenz etc. S. 1
C.B Praesentationes et approbationes vicariorum tam regularium quam saecularium ad parochiam Eschenz, eorum reversales. S. 4
C.B-01 Akten einiger Pfarrer von Eschenz. S. 13
C.C Streitigkeit wegen dem von den Pfarrherren geforderten Ingressgeld in das Ruralkapitel Frauenfeld. S. 14
C.D Ius spolii, obsignatio et mensis decanalis zu Eschenz. S. 18
C.E De visitatione episcopi. S. 19
C.F-01 Einkünfte der Pfarrpfründe Eschenz. S. 21
C.F-02 Benutzung des 1840 und 1849 aus dem Vermögen der aufgehobenen Thurgauer Klöster gestifteten Pfarrpfrundfonds zu Eschenz S. 25
C.F-03 Die Missionen der VV.PP. Kapuziner in der Pfarrei Eschenz. S. 29
C.F-04 Rechnungen der Pfarrherren zu Eschenz. S. 30
C.G-01 Urbarien der Pfarrkirche zu Eschenz. S. 31
C.G-02 Verhandlungen zwischen dem Stift Einsiedeln und der Gemeinde Eschenz betreffend Ablösung des dortigen Kollaturrechtes. S. 33
C.H-01 Die Pfarrkirche zu Eschenz, ihre Erbauung, Restauration, Weihe etc. S. 43
C.H-02 Anniversaria in der Pfarrkirche zu Eschenz. S. 53
C.H-03 Inventarien und Rechnungen der Pfarrkirche zu Eschenz. S. 55
C.I-01 Kirchhof und Begräbnis der Katholischen und Evangelischen zu Eschenz und auf Burg. S. 57
C.I-02 Zur Geschichte der Pfarrei Eschenz. S. 59
C.K Die Kapellen der Pfarrei Eschenz: Die Insel Werd mit der St. Otmarskapelle. S. 60
C.L Die Kapellen der Pfarrei Eschenz: Die Schlosskapelle Freudenfels. S. 68
C.M Religionsänderung und deswegen ergangene Abschiede und Verträge zwischen der Kirche auf Burg und der Kirche zu Eschenz. S. 70
C.N Akten betreffend die Kirchenpfleger auf Burg. S. 76
C.O Ius patronatus et incorporario ecclesiae in arce alba, vulgo auf Burg. S. 80
C.P Reversbriefe der Prädikanten auf Burg sowie Rekommandationsschreiben von Zürich, Forderung um Absetzung fehlbarer Prädikanten S. 82
C.Q-01 Akten über die Einkünfte der Pfarrpfrund Burg samt Kirchen- und Pfarrpfrundurbarien. S. 87
C.Q-02 Akten, die Kollaturabtretung der Pfarre Burg betreffend. S. 94
C.R-01 Bestallung des Messmers und Kirchenpflegers zu Eschenz wie auch des Messners zu Burg. S. 97
C.R-02 Briefe an den Statthalter zu Freudenfels in seiner Eigenschaft als Priester. S. 99
C.R-03 Miscellanea spiritualium. S. 100
C.S Gerichtsherrlichkeit auf Burg und Streitigkeit zwischen der Stadt Stein und der Herrschaft Eschenz. S. 101
C.T Vergabe der Vogtei und des Meieramtes Eschenz an Einsiedeln, worauf die halbe Vogtei dem von Hohenklingen verliehen wird S. 104
C.V-01 Das Schloss Freudenfels und dessen Ankauf. S. 114
C.V-02 Bauten und Reparaturen am Schloss Freudenfels. S. 118
C.V-03 Bauten und Reparaturen am Ökonomiegebäude beim Schloss Freudenfels. S. 122
C.V-04 Verordnungen für Statthalter und Pfarrer auf Freudenfels. S. 126
C.V-05 Verpachtung des Hofes Freudenfels und des Wirtshauses zum Rappen zu Eschenz. Verkaufsabsicht des Schlosses Freudenfels. S. 127
C.W Weidhang der Gemeinde Eschenz, besonders auf den freudenfelsischen Gütern. S. 128
C.X Offnungen und Landordnung der Herrschaft Eschenz S. 131
C.Y Urbarien. S. 142
C.Y-01 Zahlungsverpflichtungen der Herrschaft Eschenz. S. 143
C.Z Erwählung eines Ammanns oder Statthalters und Richtersetzung zu Eschenz samt dem Eid. S. 144
C.AA Des Weibels zu Eschenz Schuldigkeit und Bestallung. S. 147
C.BA Der Weibel zu Wagenhausen hat 16 Zehntengarben, soll darum dem Gotteshaus dienen. S. 150
C.CA Versorgungs-, Fertigungs-, Schreib- und Siegeltaxe zu Eschenz. S. 151
C.DA Huldigung und Eid der Untertanen zu Eschenz. S. 154
C.DA-01 Protokolle der Gemeindeversammlung zu Eschenz. S. 155
C.DA-02 Bürgerrodel zu Eschenz. S. 157
C.EA Jagdbarkeit und Wildbann. S. 158
C.FA Leibeigenschaft und Fallrecht in der Herrschaft Eschenz. S. 160
C.GA Erbschaftsteilung, vorgenommen ohne Wissen der Gerichtsherrn, wird als ungültig erkannt. S. 171
C.HA Der Schomatwald, seine Teilung. Wer Frevel in den Gemeindewäldern und im Schomatwald abzustrafen hat. S. 173
C.IA Gerichtsmarchen zu Eschenz und Freudenfels überhaupt. S. 175
C.KA Gerichtsmarchen zwischen Eschenz und der Stadt Stein. S. 176
C.LA Gerichtsmarchen zwischen Ittingen und Eschenz. S. 180
C.MA Gerichtsmarchen zwischen den hohen und niedern Gerichten, die die Familie Reding zu Lehen hat, und der Herrschaft Eschenz. S. 181
C.NA Gerichtsmarchen zwischen Mammern und Eschenz. S. 182
C.OA Bürgerrechts-, Einzug- und Hintersitzgeld zu Eschenz. S. 183
C.PA Der Hof Schaffrat. S. 189
C.QA Weidgang des Hofes Schaffrat. S. 196
C.RA Kauf- und Tauschbriefe um Holz und Boden im Schönenberg; dessen Marchenbeschreibung, Eid und Schuldigkeiten des Försters. S. 198
C.SA Holz im Sigenthal, Langenwiese, Rotlauben und Holz bei Freudenfels, im Pfynerstich. S. 206
C.SA-01 Kaufverträge und stehendes Holz. S. 216

Letzte Aktualisierung: 22.01.2013 – Impressum
Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders angegeben, unterliegen die Inhalte dieser Site einer Creative Commons Schweiz CC BY-NC-SA 2.5 Lizenz.