Archivalien Inhaltsverzeichnis

Summarium A16: Amt A (Einsiedeln), Faszikel A.LN - A.SO
(Signatur KAE, B.16/17)

Originaltitel
Sumarium des amts Einsiedeln. Tom: XVI. Temporalia A.LN usque SO. Enthält: die akten der ehrhaften und gotteshauses beamteten und dienste.
Alte Signatur
Datierung
1797
Beschreibstoff
Papier
Blätter
Physische Beschaffenheit
Lagen
Layout
Schrift
Provenienz
Ausstattung
Sprache
Einband
Mit Leder überzogener Einband: Rücken in Leder, Deckel marmoriert. Buchrücken mit dreifacher (direkt untereinander) Anschrift; die erste auf sandfarbenem, die zweite auf rotem Papier aufgeklebt; sandfarben: mit rotem Stempel "A", darunter in schwarzer Schrift "Einsiedeln"; rot: in Stempelschrift "Summarium des amts Einsiedeln"; darunter mit Goldstempel: "Tom XVI., A, LN. usq SO".
Publikationen
Inhalt
Enthält:
Im Band sind die Faszikel KAE, A.LN bis KAE, A.SO enthalten.
Anmerkungen
Anzahl Dateien
283

Inhalt:

[Start] S. 3
A.LN Akten, die Ehhaften in Einsiedeln überhaupt betreffend, die dem Gotteshaus gebühren. S. 6
A.MN Rechte des Gotteshauses zur Ehhafte der Krämerei in ganz Einsiedeln. S. 17
A.NN Krämerordnungen für fremde und einheimische Krämer in und ausser der Engelweihe S. 33
A.ON Verschiedene Reverse wegen Krämerständen und Verhandlungen wegen dem erteilten Recht, feil zu halten. S. 59
A.PN Akten betreffend die Rechte des Klosters den Ladenzins zu fordern und die Fehlbaren wider die Krämerordnung zu strafen. S. 83
A.QN Waren, deren Verkauf dem Gotteshaus allein zu verkaufen, zustehen. S. 95
A.RN Akten betreffend den Verkauf und die Probe des Silbers und anderer Gegenstände. S. 111
A.SN Historische Akten verschiedener Streitigkeiten in Betreff der Krämereirechte in Einsiedeln. S. 127
A.TN Akten betreffend die dem Gotteshaus zustehende Tavernehafte. S. 155
A.VN Akten das Umgeld vom Wein in der Waldstatt betreffend. S. 197
A.WN Akten das Angstergeld vom Wein in der Waldstatt betreffend. S. 213
A.XN Akten betreffend die Ehhafte der Pfisterei. S. 225
A.YN Akten betreffend die dem Gotteshaus zustehende Ehhafte der Mühlen. S. 245
A.YN-01 Akten bereffend das dem Gotteshaus zuständige Recht der Mühlen. S. 246
A.YN-02 Akten betreffend die Rechte der Zwingmühle bei der Alp. S. 253
A.YN-03 Akten betreffend die Schwestermühle am Beugen oder die sogenannte Grotzemühle. S. 265
A.YN-04 Akten, die Mühle im Erspach betreffend. S. 277
A.YN-05 Akten betreffend die Mühle im Dorf. S. 281
A.YN-06 Akten der Mühle im Gross. S. 285
A.ZN Akten betreffend die Ehhafte und Rechte der Metzger. S. 305
A.AO Akten betreffend die Ehhafte der Sägen. S. 333
A.AO-01 Die Säge bei der Alp. S. 334
A.AO-02 Verschiedene andere Sägen als auf Trachslau, Langrüti, im Kalch etc. S. 345
A.BO Akten betreffend die Ehhafte der Gerbe, Schleife und Stampfe zu Einsiedeln. S. 361
A.CO Akten betreffend die Ehhafte der Schmieden. S. 379
A.CO-01 Akten betreffend die Ehafte der Schmieden: Die Gotteshausschmiede. S. 380
A.CO-02 Akten betreffend die Ehafte der Schmieden: Die Schmieden im Dorf. S. 385
A.DO Akten betreffend die Vogelherde, so eine dem Gotteshaus dependierende Ehhafte sind. S. 399
A.EO Miscellanea der Ehhaften. S. 405
A.FO Akten betreffend die Immunität der Gotteshausbeamteten und Dienste. S. 442
A.GO Bestallungsgebühr aller Beamteten und Gotteshausdienste überhaupt. S. 471
A.HO Bestallung und Akten des Kanzlers. S. 485
A.IO Bestallung und Akten, den Ammann des Gotteshauses betreffend. S. 509
A.KO Bestallung und Eid des Lehensvogtes. S. 533
A.LO Bestallung und Akten des Sekretärs. S. 549
A.MO Bestallung und Akten des Kammerdieners. S. 575
A.NO Bestallung und Akten des Archivschreibers und der Kanzleisubstituten. S. 589
A.OO Bestallung und Akten, den Doktor, Chirurgus und Apotheker betreffend. S. 605
A.PO Bestallung und Akten die Hofbediensteten betreffend als Tafeldecker, Portner, Faktor, Marstaller etc. S. 617
A.QO Akten, die Sigristen oder Messmer des Gotteshauses, ehemals Gästlinge genannt, betreffend. S. 633
A.RO Bestallung und Akten der Gotteshausdienste und Handwerker. S. 677
A.SO Miscellanea der Beamteten und Gotteshausdienste. S. 695

Letzte Aktualisierung: 22.01.2013 – Impressum
Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders angegeben, unterliegen die Inhalte dieser Site einer Creative Commons Schweiz CC BY-NC-SA 2.5 Lizenz.